Angebot!

Studie – Beckenbodentraining mit Spaß

Alter Preis: Neuer Preis: 20,00 

Erfahren Sie mehr über die Altersstruktur der Teilnehmer, Zusammenhänge sowie die Wirksamkeit unserer neu entwickelten Therapie.

Kategorie:

Hintergrund: Beckenbodenschwäche betrifft vor allem Frauen aller Altersklassen und ist mit einer starken Einschränkung der Lebensqualität verbunden. Die Ursachen dafür sind vielfältig, wie Schwangerschaft, Entbindung, chronische Obstipation, Adipositas und Östrogenmangel. Zur Behandlung von Beckenbodenschwäche finden konservative Maßnahmen, wie Beckenbodentraining sowie Medikamente und bei ausbleibenden Therapieerfolg auch Operationen Anwendung. Eine neue Behandlungsmethode „Arbor-Venus® Beckenbodentraining mit Spaß“ soll auf ihre Wirksamkeit bei diesem Beschwerde Bild untersucht werden.

Methodik: Im Rahmen einer klinischen Studie nahmen 43 Probandinnen an 4 Kursmodulen teil, in denen sie Methoden zur Stimulation des Beckenbodens sowie Anwendungen zur besseren Körperhaltung, Selbstwertgefühl und Kommunikation erlernten. Die Wirksamkeit sollte mittels Urinmengen-Selbsttest und dem Beantworten eines Fragebogens zur Beckenbodenschwäche zu Beginn und nach 6 Wochen gemessen werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 09 kg
Größe 30 × 22 × 1 cm